MARITIMER INSTAWALK ZUR HANSE SAIL

Wir laden kreative Köpfe, leidenschaftliche Fotokünstler und engagierte Touristiker ein, gemeinsam mit uns auf eine morgendliche Entdeckungsreise durch Rostock und Warnemünde zu kommen.

Erste Rostocker Instacruise

, ,

Kommt an Bord zu Rostocks erster Instacruise! Wir planen, die Hafenrundfahrt ins digitale Zeitalter zu holen. Eingeladen sind alle Instagramer, Blogger, Youtuber und Fans der sozialen Netzwerke aus Rostock und Warnemünde. Gemeinsam wollen wir eine große Runde im Stadthafen drehen. Dabei werden sich für alle Teilnehmer ganz neue Perspektiven auftun, denn mit der ARONA kommen wir ganz nah an alle Highlights ran.

Los geht’s sobald die ARONA zurück auf dem Wasser ist, also ca. Ende Mai / Anfang Juni. Anmelden nehmen wir absofort entgegen – natürlich über den Kommunikationskanal Eures Vertrauens: #instacruiserostock

 

Instawalk kann doch jeder

Zugegeben, wir waren noch nie bei einem Instawalk dabei. Nichtsdestotrotz sind wir große Fans von Instagram. Hier können wir direkt und auf unvergleichlich authentische Weise (mit oder ohne Filter) das ARONA Gefühl transportieren.

Dass wir nicht die Einzigen sind, die regelmäßig auf diesem Kanal aus Rostock und Warnemünde posten, finden wir einfach klasse.

Euer Zuspruch über Instagram & Co hat uns dazu animiert, in diesem Jahr alle Follower zusammen ins Boot zu holen – im wahrsten Sinne des Wortes. Gemeinsam mit Euch wollen wir auf Motivsuche gehen. Wir laden Euch ein zur maritimen Ausgabe eines Instawalk oder kurz gesagt: zu Rostocks erster Instacruise.

Wer ist bei der Premiere im Stadthafen dabei?

Eingeladen sind nicht nur unsere Instagram Follower. Egal ob Blogger, Facebook, Youtube, Snapchat-User (wer weiss was es noch alles so gibt da draußen), Hauptsache Ihr seid echte Fans unserer schönen Hansestadt und freut Euch darauf, gemeinsam mit Gleichgesinnten aus dem Stadthafen und vom Warnowufer zu berichten.

Was planen wir für Euch?

Die üblichen Gepflogenheiten bei einem Instawalk sind uns wie gesagt nicht wirklich bekannt. Daher sind wir für Eure Ideen durchaus offen. Grundsätzlich ist folgender Ablauf geplant:

  • Treffen in Hafen der Holzhalbinsel in der östlichen Altstadt
  • Zunächst soll es um das persönliche Kennenlernen aller Teilnehmer und vor allem auch unserer historischen Yacht gehen
  • Bei der „Skipperbesprechung“ werden einzelnen Anlaufpunkte unserer Ausfahrt situativ geplant
  • Anschließend werden zwei Gruppen gebildet, die jeweils eine Etappe auf der ARONA zurücklegen, während die andere klassisch „walked“, also spaziert, flaniert, schlendert und dabei das Smartphone bereit zum Posten hat (am Etappenziel tauschen die Gruppen dann jeweils)
  • Zum Ende der Tour würden wir uns ein gemeinsames Einkehren und einen entspannten Ausklang in Hafenrestaurant oder -bar freuen

Kurz gesagt: wohin es genau geht, wird sich spontan ergeben. Wir kennen die schönsten Ecken im Stadthafen und steuern je nach Tagesgeschehen und Lichtverhältnissen die spannendsten Motive direkt mit Euch an.

Jetzt Anheuern für die Instacruise

Um dabei zu sein meldet Euch auf dem Kanal Eurer Wahl und schreibt uns warum gerade Ihr dabei sein solltet:

…wir melden uns dann sobald ein Starttermin absehbar ist.

Und das Beste zum Schluß: die Teilnahme bei der Premieren-Fahrt wird kostenlos sein. Also, macht ordentlich Werbung und teilt, liked, kommentiert was das Zeug hält!

 ARONA auf Fotosafari im Rostocker Stadthafen (Foto: Martin Kringel von Rostock Sailing)

Begleitfahrt HANSECLASSICS & Blaues Band

, ,

Erlebt die Spannung des Regattastarts hautnah und begleitet die Segler bei der Wettfahrt vom Stadthafen nach Warnemünde und zurück praktisch aus der ersten Reihe. 

Am kommenden Samstag (6. September 2014) ist es wieder soweit: die Freunde der klassischen Segelboote treffen sich zur 4. HANSECLASSICS, diesmal im Rahmen des 51. Blauen Band der Warnow.

Wer schon immer einen Logenplatz bei dieser traditionellen Rostocker Regatta einnehmen möchte, ist herzlich eingeladen auf unserer ARONA anzuheuern. Selbst eine historische Motoryacht, bietet diese den perfekten Rahmen, um am Geschehen vor, während und nach dem Rennen auf authentische Art und Weise teilzunehmen.

Wir lassen uns mit dem Verlauf der Regatta treiben, der stark witterungsabhängig ist. Der folgende grobe Ablauf für Samstag aber wie folgt geplant:

  • Flexible Abholung aller Teilnehmer im Rostocker Stadthafen (zw. 12 – 13 Uhr)
  • Besuch des Fahrerlagers in Gehlsdorf mit Besichtigung der eleganten Klassikerboote  und sonstigen Rennteilnehmer
  • Begleitfahrt des Starterfeldes auf dem Weg nach Warnemünde und zurück in den Stadthafen mit Zieleinlauf (ca. 17 Uhr)
  • Erkundung des Alten Strom in Warnemünde (mit Pause zum Beinevertreten und Fischbrötchenessen)
  • Ausfahrt zur Ostsee (falls dies witterungsbedingt möglich ist)

Unterwegs können gern einzelne Schiffe im Feld oder Sehenswürdigkeiten entlang der Regattastrecke angesteuert werden, um beispielsweise Fotos zu machen. Selbstverständlich darf auch selbst einmal Hand ans Steuer gelegt werden.

Je nach Regattaverlauf dauert die Ausfahrt ca. 5 bis 6 Stunden. Der Preis pro Person beträgt 60 Euro inkl. MwSt.. Teilnehmer der HANSECLASSICS bzw. deren Familienmitglieder erhalten 20% Rabatt.

Wir bitten um verbindliche Anmeldungen! Für Rückfragen schickt uns gerne eine Mail oder ruft an.

Exklusive Photocruise zur Hanse Sail 2014

, ,

Für ambitionierte Fotografen mit besonderem Bezug zum Wasser haben wir zusammem mit Emiliano Leonardi  drei spezielle Tour-Formate konzipiert. Am Haupttag der Sail, dem 9.08.2014, geht es los. Dichter werdet ihr an die großen Segler nicht ran kommen!

Wir werden uns mit dem Strom der größen Pötte treiben lassen. Als historische Motoryacht mit Hingucker-Garantie, sind wir dabei umgekehrt eine Attraktion – einmalige Aufnahmen von Schiffen und Besuchern der Hanse Sail 2014 sind somit garantiert!

Treffpunkt ist jeweils der Bootsanleger beim MAU-Club im Stadthafen. Mit der ARONA, stürzen wir uns dann direkt ins „Getümmel“ der Sail. Uns erwarten einmalige Perspektiven und Motive wohin das Auge reicht. Dabei dürfen die Teilnehmer bestimmen wohin die Reise geht. Ansonsten zeigen wir euch unsere Lieblingsspots auf und abseits der Standardrouten.

CRUISE I: „Die Hanse Sail Erwacht“ (7:00 – 9:30 Uhr)

CRUISE II: „Mittagstrubel auf der Sail“ (13:00 – 15:30 Uhr)

CRUISE III: „Sonnenuntergang mit Ostseepanorama“ (19:30 – 22:00)   

Dank unserer Wendigkeit und des geringen Tiefgang kommen wir fast überall hin und werden auf Tuchfüllung mit den großen und kleinen Tradionsschiffen gehen. Dabei bietet die ARONA Platz ist für maximal sechs Teilnehmer. Los geht es ab vier festen Zusagen pro Tour. Die Preise liegen zwischen 60 – 90 Euro pro Teilnehmer inklusive Crew, Versicherung, Benzin & Bordgetränken.

Ihr wollt noch früher auf dem Wasser sein? Kein Problem, schreibt uns einfach oder ruft direkt an

 

IMG_4588

IMG_4591

IMG_4630 Stadthafen (Hanse Sail 2013)