KREUZFAHRTSCHIFFE IN WARNEMÜNDE & ÜBERSEEHAFEN

,

Großer Andrang herrschte neulich am Warnemünder Passagierkai und im Rostocker Überseehafen: fünf Kreuzfahrtschiffe mit ca. 8.000 Gästen an Bord hatten an der Warnowmündung festgemacht. Das haben wir uns natürlich aus der Nähe angeschaut!

Einen Fünffachanlauf von Kreuzfahrtschiffen erlebt selbst das beliebte Seebad nicht jeden Tag. Also haben wir uns kurzer Hand auf den Weg nach Warnemünde gemacht und uns das Treffen der Ozeanriesen mal aus der Nähe angeschaut. Der erste Stopp führte uns in den Überseehafen, wo die MS Monarch und die MS Nautica festgemacht hatten. Dorthin verschlägt es uns mit ARONA eher selten. Umso überraschter waren wir, was es dort zu entdecken gibt. Besonders der Fotograf hat sich über die ungewöhnlichen Motive gefreut.

Vom Überseehafen ging es weiter zum Schnatermann, wo ein Badestopp für Erfrischung sorgte. Danach wartete schon Tagesetappe No. 3: Schiffe Gucken in Warnemünde. Am Passagierkai lagen die AIDAmar, die Marina und die Viking Star und machten ordentlich Lust auf maritime Abenteuer.

Das Highlight unserer Ausfahrt war ganz klar das Auslaufen des AIDA Flaggschiffes. Begleitet von ausgelassenen Schiffshupen konnten wir bis zu den Molenköpfen mithalten…aber seht selbst!

 

KREUZFAHRTSCHIFFE IM ÜBERSEEHAFEN

Nautica im Überseehafen

Kreuzfahrtschiffe im Überseehafen

Die NAUTICA und MONARCH hatten im Rostocker Überseehafen festgemacht.

Kräne an Kaikante

Silo im Überseehafen

Große Kreuzfahrtschiffe vor industrieller Kulisse bieten reizvolle Motive. Eine ungewöhnliche Szenerie mit eigenem Charme, typisch Rostock also. Die alten Ladekräne wirken fast wie ein Empfangskomitee.

Nach einer kleinen Abkühlung beim Schnatermann geht es nachmittags weiter Richtung Warnemünde. Vorbei an drei weiteren Kreuzlinern schippern wir zum Fischbrötchen essen in den Alten Strom.

KREUZFAHRTSCHIFFE IN WARNEMÜNDE

Kreuzfahrschiff in Warnemünde

Pünktlich um 18 Uhr dann „Leinen los!“ für das Flaggschiff der AIDA, die MS AIDAmar. Den Auslauf mit jubelnden Schaulustigen an Land und an Bord der Ausflugsdampfer filmen wir live aus der ersten Reihe ;-) …

…bis zu den Molenköpfen können wir mithalten. Dann zieht die AIDAmar davon in Richtung offene See.

Ciao, AIDAmar

Schiff ahoi! Die AIDAmar verlässt den Warnemünder Hafen mit Kurs Tallin und St. Petersburg. Auf sämtlichen Decks winken glückliche Kreuzfahrtgäste. Ein toller Moment für uns alle!

Lotsenboot in Eiltempo

Ein Schiff ausgelaufen, das heißt auch: noch vier Kreuzfahrtschiffe im Hafen. Also viel zu tun für die Lotsen.

Kreuzfahrtschiffe in Warnemünde

Das MARINA Kreuzfahrtschiff der Oceania Cruises (Stapellauf 2011) wartet entspannt auf seine Passagiere, die vom Tagesausflug eintrudeln.

STADTHAFEN ROSTOCK

Ein aufregender Tag neigt sich dem Ende. Nach einem kurzen Abstecher auf die Ostsee in Richtung Warnemünder Strand und Hotel Neptun cruisen wir gemütlich zurück Richtung Heimathafen.

Ostsee vor Warnemünde

Boje #38

Foto 06.09.16, 21 01 29

Als wir zurück in den Stadthafen kommen ist wieder Ruhe eingekehrt. Der herrliche Sonnenuntergang kommt bestens zur Geltung. Ein perfekter Abschluss für eine aufsehenerregende Ausfahrt.

2 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.